Werden Sie Advocate und verdienen Sie $ für Empfehlungen! >> Erfahren Sie mehr l Registrieren Sie sich als Advocate Kontakt zum Vertrieb

StartseiteErklärung zum Datenschutz (BR)

Erklärung zum Datenschutz (BR)

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 2023-07-06 aktualisiert und gilt für Bürger und Personen mit ständigem Wohnsitz in Brasilien.

In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, was wir mit den Daten tun, die wir über https://www.flashintel.ai über Sie erhalten. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung sorgfältig zu lesen. Bei unserer Verarbeitung halten wir uns an die Anforderungen der Datenschutzgesetze. Das bedeutet unter anderem, dass:

  • wir geben klar an, zu welchen Zwecken wir personenbezogene Daten verarbeiten. Dies tun wir mit dieser Datenschutzerklärung;
  • Wir sind bestrebt, die Erhebung personenbezogener Daten auf die für rechtmäßige Zwecke erforderlichen personenbezogenen Daten zu beschränken;
  • In Fällen, in denen Ihre Zustimmung erforderlich ist, holen wir zunächst Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein;
  • Wir ergreifen angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und verlangen dies auch von Parteien, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten;
  • wir respektieren Ihr Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren oder zu löschen, wenn Sie dies wünschen.

Wenn Sie Fragen haben oder genau wissen möchten, welche Daten wir über Sie speichern, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

1. Zweck, Daten und Aufbewahrungsfrist

Wir können personenbezogene Daten für eine Reihe von Zwecken im Zusammenhang mit unserer Geschäftstätigkeit sammeln oder erhalten, darunter die folgenden: (zum Vergrößern anklicken)

1.10 Wir sammeln auch personenbezogene Daten, die wir von Dritten kaufen oder erhalten, oder haben sie gesammelt. Dies geschieht unter den folgenden Umständen

FlashIntel erwirbt zwar Daten von Dritten, aber immer in voller Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften. Wir wissen, wie wichtig es ist, die Privatsphäre zu respektieren und die Datensicherheit zu gewährleisten. Daher arbeiten wir nur mit Drittanbietern von Daten zusammen, die unser Engagement für den Datenschutz teilen und die alle erforderlichen Zustimmungen für die gemeinsame Nutzung von Daten in Übereinstimmung mit den lokalen und internationalen Datenschutzgesetzen eingeholt haben.

Alle erhaltenen Daten werden verantwortungsbewusst und ethisch korrekt im Rahmen der Dienste von FlashIntel verwendet, z. B. FlashInfo verwendet, um das Angebot zu verbessern und unseren Nutzern relevantere und genauere Informationen zu liefern. Wir stellen stets sicher, dass die von uns verarbeiteten Daten sicher sind und dass unsere Datenpraktiken den höchsten Standards für Transparenz, Kontrolle und Verantwortlichkeit entsprechen.

Darüber hinaus bieten wir unseren Nutzern die Möglichkeit, ihre Daten zu kontrollieren und der Datenerfassung und -weitergabe zu widersprechen, wenn sie dies wünschen. Ausführlichere Informationen darüber, wie wir Daten behandeln und schützen, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

2. Was passiert, wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen?

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen die gewünschten Informationen, Produkte oder Hilfestellungen zu geben.

3. Cookies

Unsere Website verwendet cookies. Weitere Informationen über cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie

4. Praktiken der Offenlegung

Wir legen personenbezogene Daten offen, wenn wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, als Reaktion auf eine Strafverfolgungsbehörde, soweit dies nach anderen gesetzlichen Bestimmungen zulässig ist, Informationen zur Verfügung zu stellen, oder für eine Untersuchung in einer Angelegenheit, die die öffentliche Sicherheit betrifft.

Wenn unsere Website oder Organisation übernommen, Vertriebt oder in eine Fusion oder Übernahme verwickelt wird, können Ihre Daten unseren Beratern und potenziellen Käufern offengelegt und an die neuen Eigentümer weitergegeben werden.

Wir haben einen Datenverarbeitungsvertrag mit Google abgeschlossen.

Google darf die Daten nicht für andere Google-Dienste verwenden.

Die Angabe der vollständigen IP-Adressen wird von uns blockiert.

5. Sicherheit

Wir verpflichten uns zur Sicherheit der personenbezogenen Daten. Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch von und den unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten zu begrenzen. Dadurch wird sichergestellt, dass nur die erforderlichen Personen Zugang zu Ihren Daten haben, dass der Zugang zu den Daten geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig überprüft werden.

6. Websites von Dritten

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites Dritter, die über Links mit unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten Ihre persönlichen Daten zuverlässig und sicher behandeln. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen dieser Websites zu lesen, bevor Sie diese Websites nutzen.

7. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu konsultieren, um sich über etwaige Änderungen zu informieren. Darüber hinaus werden wir Sie, wo immer möglich, aktiv informieren.

8. Zugang zu Ihren Daten und deren Änderung

Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben, wenden Sie sich bitte an uns. Sie können sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie die nachstehenden Informationen verwenden. Ihre Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten:

  • Bestätigung des Vorhandenseins der Verarbeitung;
  • Zugang zu Daten;
  • Berichtigung unvollständiger, ungenauer oder überholter Daten;
  • Anonymisierung, Sperrung oder Löschung von unnötigen, übermäßigen oder im Widerspruch zu den Bestimmungen des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten (LGPD) verarbeiteten Daten;
  • Übertragbarkeit der Daten auf einen anderen Anbieter von Diensten oder Produkten auf ausdrücklichen Wunsch und gemäß den Vorschriften der nationalen Behörde unter Wahrung der Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse;
  • Löschung der mit Zustimmung des Inhabers verarbeiteten personenbezogenen Daten, außer in den in Art. 16 des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten (LGPD);
  • Informationen über öffentliche und private Stellen, mit denen der für die Verarbeitung Verantwortliche Daten ausgetauscht hat;
  • Informationen über die Möglichkeit, die Einwilligung nicht zu erteilen, und über die Folgen einer Verweigerung.

Um diese Rechte auszuüben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Bitte beachten Sie die Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie immer klar angeben, wer Sie sind, damit wir sicher sein können, dass wir keine Daten der falschen Person ändern oder löschen.

9. Automatisierte Entscheidungsfindung

Wir treffen Entscheidungen auf der Grundlage einer automatisierten Verarbeitung in Bezug auf Angelegenheiten, die (erhebliche) Auswirkungen auf Personen haben können. Dies sind Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder -systemen ohne menschliches Zutun getroffen werden.

Auf FlashIntel treffen wir Entscheidungen auf der Grundlage automatisierter Prozesse, einschließlich Profiling, aber diese Entscheidungen zielen in erster Linie darauf ab, unsere Dienste zu verbessern und unsere Angebote für die Nutzer anzupassen. Sie sind nicht darauf ausgelegt, erhebliche negative Folgen für die Nutzer zu haben. Vielmehr ermöglichen uns diese automatisierten Prozesse, den Nutzern personalisierte, genaue und effiziente Dienste anzubieten.

Art der Entscheidungen: Die automatisierten Entscheidungen betreffen in der Regel die Personalisierung unseres Serviceangebots, der Nutzererfahrung und der Marketingkommunikation. Wir nutzen beispielsweise die Profilerstellung, um relevante GTM Spiele zu empfehlen, um potenzielle Interessenten vorzuschlagen und um die Reihenfolge und Kadenz innerhalb der FlashInfo Engage Tab zu personalisieren.

Konsequenzen: Die Folgen dieser Entscheidungen sind im Allgemeinen für die Nutzer von Vorteil. Durch die Personalisierung unserer Angebote und Dienste wollen wir die Effizienz der Nutzer verbessern, ihre Bindung an unsere Plattform erhöhen und ihnen helfen, ihre Umsatzziele effektiver zu erreichen.

Logik hinter Entscheidungen: Die Logik hinter diesen automatisierten Entscheidungen wird in erster Linie durch Algorithmen des maschinellen Lernens und KI-Modelle gesteuert, die Nutzeraktivitäten, Engagement-Muster und Vorlieben analysieren. Unser KI-Assistent FlashGenie verwendet beispielsweise Sprachmodelle, um Benutzeranfragen zu verstehen und angemessene Antworten zu geben. Diese automatisierten Prozesse helfen uns dabei, die Bedürfnisse der Nutzer besser zu verstehen und zielgerichtetere, relevante Inhalte und Dienste zu liefern.

Wir bemühen uns jedoch um Transparenz und Kontrolle durch die Nutzer. Wenn ein Nutzer Bedenken bezüglich dieser automatisierten Entscheidungen hat, kann er sich an uns wenden, um weitere Informationen zu erhalten, oder seine Datenschutzeinstellungen anpassen, um den Umfang dieser Entscheidungen zu begrenzen. Wir halten die weltweiten Datenschutzbestimmungen in vollem Umfang ein und gewährleisten, dass die Nutzer die Kontrolle über ihre Daten haben und fundierte Entscheidungen über deren Verwendung treffen können.

10. Einreichung einer Beschwerde

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten handhaben, nicht zufrieden sind (Beschwerde), haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der nationalen Datenschutzbehörde (ANPD) einzureichen:


Autoridade Nacional de Proteção de Dados

Esplanada dos Ministérios,
Bloco C,
2º andar,
CEP 70297-400 - Brasília - DF.
Website

11. Kinder

Unsere Website ist nicht darauf ausgerichtet, Kinder anzusprechen, und es ist nicht unsere Absicht, personenbezogene Daten von Kindern zu sammeln, die in dem Land, in dem sie wohnen, noch nicht volljährig sind. Wir bitten daher darum, dass Kinder, die noch nicht volljährig sind, keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

12. Kontaktangaben

FlashCloud Intelligenz Global
THE OCTAGON, 105 CECIL STREET, #12-02, Postleitzahl 069534
Singapur
Website: https://www.flashintel.ai
E-Mail: moc.duolchsalfym@ycavirp
Telefon: +85269002487

Offenlegung der Google API

Die Nutzung der von Google APIs erhaltenen Informationen durch FlashCloud erfolgt in Übereinstimmung mit Google API Services Nutzerdatenrichtlinieeinschließlich der Anforderungen für die begrenzte Nutzung.

Andere

Die Verwendung der von FlashCloud erhaltenen Informationen und die Weitergabe von Informationen durch FlashCloud an andere app, die von Google APIs erhalten wurden, entsprechen den eingeschränkten Nutzungsanforderungen von Google.
Verzeichnis

Ihr Wettbewerbsvorteil im Go-to-Market

Unternehmen

© 2024 FlashIntel. Alle Rechte vorbehalten. | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz-Center | Verkauf en Sie meine Informationen nichtRückgabe-/Stornierungsbedingungen